Weniger E-Mails, mehr Fokus:

So werden Sie zum Inbox Zero Hero

Vortrag - Live vor Ort oder Online

Endlich die E-Mail Flut bändigen? Stellen Sie sich vor:

Vortrag - Live oder Online

Weniger E-Mails, mehr Fokus:

So werden Sie zum Inbox Zero Hero

  • Mehr Fokus, weniger Ablenkungen, weniger Stress
  • Mehr Zeit für Wichtiges, weniger Zeit für E-Mails
  • Den Tag nicht vom Eingangskorb bestimmen lassen
  • Sinnvolle Alternativen zu E-Mails gezielt einsetzen
  • Mehr Fokus, weniger Ablenkungen, weniger Stress
  • Mehr Zeit für Wichtiges, weniger Zeit für E-Mails
  • Den Tag nicht vom Eingangskorb bestimmen lassen
  • Sinnvolle Alternativen zu E-Mails gezielt einsetzen

Aktuell werden pro Jahr unfassbare 333 Milliarden E-Mails versendet und empfangen – Tendenz steigend. Die Realität in vielen Büros: “Mal kurz die Mails checken” kostet uns Stunde um Stunde. Und am Ende eines Tages haben wir viel gearbeitet, aber nichts geschafft und der Postkorb ist immer noch voll.

Aber es geht auch anders: Sie erfahren in diesem Vortrag, wie Sie das Medium Mail gehirngerecht nutzen können und Sie so den Kopf wieder freier bekommen. Sie lernen Routinen kennen, die Ihnen helfen mit mehr Fokus zu agieren. Und ich stelle Ihnen moderne, einfach umsetzbare Methoden als Alternativen zum Medium "E-Mail" vor, welche effizientere Wege zur Zusammenarbeit bieten und dabei auch noch Spaß machen.

Info-Vortrag für Sie und Ihre Teams

Den Begriff "Inbox Zero" kann man wie alles googeln. Und viele fragen sich, ob so ein Ansatz in der Praxis wirklich funktionieren kann. Die Antwort: Ja, aber es kommt darauf an wie man es richtig versteht, angeht und umsetzt.

Bei meinem Vortrag erfahren Sie über die reine Mechanik des Inbox Zero Workflows hinaus, warum das Konzept oft falsch verstanden wird - und wie es in der Praxis funktionieren kann.

Ich stelle Ihnen anhand von konkreten Beispielen alternative Methoden vor, die für viele Einsatzzwecke besser geeignet sind als E-Mails.

PS: Ich habe in Firmen gearbeitet, in denen 200 Mails pro Tag eher wenige waren. Da mussten Killertipps her, um nicht unterzugehen. Auch die verrate ich Ihnen ...  

Aus dem Inhalt:

  • Was ein voller Postkorb mit unserem Gehirn macht
  • “Inbox Zero”: Die Idee, der Ansatz und die Probleme
  • "Inbox Zero Hero": Das erweiterte praxiserprobte Konzept
  • So bestimmen Sie selbst Ihren Fokus - und nicht andere
  • 3 einfache, wirkungsvolle Killertipps mit Soforteffekt
  • Für Täter und Opfer: Regeln für eine gute Mailkultur
  • Sinnvolle Alternativen zu Mails: Wann, wofür, welche?
  • Typische Umsetzungsfallen – und die Gegenmittel
  • Dranbleiben: So vermeiden Sie den Fitnessstudio-Effekt

Info-Vortrag für Sie und Ihre Teams

Ob für Kunden oder Fachkräfte: Ihre Attraktivität als Produkt-/Leistungsanbieter oder als Arbeitgeber hat im Grundsatz eine ähnliche Basis: Ein klares Profil mit Alleinstellungsmerkmalen haben und dies so vermitteln, dass Ihre Wunschzielgruppen Sie verstehen und gern in Kontakt treten. Und dass Sie im weiteren Verlauf die Versprechen einlösen, die Sie zu Beginn gegeben haben.

In diesem Vortrag nehmen wir diese Reise auseinander – immer an konkreten Bespielen und unterhaltsam aufbereitet: Von den psychologischen Grundlagen des limbischen Systems über das systematische "Profilen" Ihrer Zielgruppen bis hin zu den Faktoren, die eine langfristige Zusammenarbeit mit Kunden und Kandidaten begünstigen.

Sie erfahren, wie Sie Ihre Stärken und Besonderheiten so herausarbeiten und kommunizieren, dass sie zu den Erwartungen und Präferenzen potentieller Kunden und Kandidaten passt. Mit enthalten: Die “dos und don´ts” beim Employer Branding

Ebenfalls mit Beispielen lernen Sie die Elemente kennen, die Ihre Website zum Magneten für Ihre Wunschzielkunden macht. Plus: Welche Möglichkeiten zum langfristigen Dialogaubau modernes E-Mail Marketing bietet.

Aus dem Inhalt:

  • Was ein voller Postkorb mit unserem Gehirn macht
  • “Inbox Zero”: Die Idee, das Konzept und die Praxis
  • So bestimmen Sie selbst Ihren Fokus - und nicht andere
  • 3 einfache, wirkungsvolle Killertipps mit Soforteffekt
  • Für Täter und Opfer: Regeln für eine gute Mailkultur
  • Sinnvolle Alternativen zu Mails: Wann, wofür, welche?
  • Typische Umsetzungsfallen – und die Gegenmittel
  • Dranbleiben: So vermeiden Sie den Fitnessstudio-Effekt


  • Länge ca. 60 Minuten plus Diskussion
  • Online z.B. via Zoom oder Live vor Ort
  • Option: Folgekurs für nachhaltigen Effekt
  • Weitere Details nach Absprache

Jetzt Vortrag anfragen: "Inbox Zero Hero"


  • Länge ca. 60 Minuten plus Diskussion
  • Online z.B. via Zoom oder Live vor Ort
  • Option: Folgekurs für nachhaltigen Effekt 
  • Weitere Details nach Absprache
  • Jetzt Vortrag anfragen: "Inbox Zero Hero"

    Ihr Wunsch / Ihr Ziel / mehr Infos?           Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir:

    Tilman Möller Consult

    Hofriedeallee 1

    21521 Aumühle


    Anrufen: 
    04104 / 6996696


    Schreiben:

    info@moeller-consult.com

    Ihre Daten gebe ich nicht weiter. Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. 

    Ihr Wunsch / Ihr Ziel / Mehr Infos? Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir:

    Tilman Möller Consult

    Hofriedeallee 1, 21521 Aumühle


    Anrufen:  04104 / 6996696

    Schreiben: info@moeller-consult.com

    >